zurück zu den Mischungen
BNameBeschreibungNormflächeBild
Stauden zu Strauchrosen A 2008 25 m²
rosenbegleitende Staudenpflanzung A 2008 5 m²
Bauerngarten sonnig A 2008 10 m²
rotes Beet sonnig A 2008 10 m²
weißes Beet sonnig A 2008 10 m²
blaues Beet sonnig A 2008 10 m²
duftendes Beet sonnig A 2008 5 m²
graulaubiges Beet sonnig A 2008 10 m²
gelbes Beet sonnig A 2008 10 m²
Apothekergarten A 2008 10 m²
Homöopatie A 2008 2 m²
Spagyrik A 2008 3 m²
Hildegardmedizin A 2008 4 m²
Anthroposophische Medizin A 2008 4 m²
traditionell chinesische Medizin A 2008 5 m²
Aromatherapie A 2008 2 m²
Ayurweda A 2008 3 m²
Staudenbeet groß, stabil, langlebig A 2008 50 m²
Beet mit Helianthus und Iris A 2008 20 m²
Beet mit Anemonen A 2008 10 m²
Staudenbeet 12 m²
Beet mit Helianthus A 2008 10 m²
Beet mit Helianthus und Helenium A 2008 30 m²
Beet mit Anemonen und Hemerocallis A 2008 10 m²
geschnittene Einfassungen Die unten aufgeführten Positionen sin abweichend von den Mischungen als alleinstehende Möglichkeit einer Einfassung zu verstehen. Die an- gegebene Stückzahl bezieht sich auf d Länge von 1 m. A 2008 1 m²
Rasenersatz Die unten aufgeführten Positionen sin abweichend von den Mischungen als alleinstehende Möglichkeit einer Flächenbegrünung zu verstehen. Die an gegebene Stückzahl bezieht sich auf d Fläche von 1 m. A 2008 1 m²
Trogbepflanzung niedrig A 2008 1 m²
Stauden- Blühhecken Die unten aufgeführten Positionen sin abweichend von den Mischungen als alleinstehende Möglichkeit einer Begrünung zu verstehen. Die an- gegebene Stückzahl bezieht sich jewei auf die Fläche von 1 m. A 2008 1 m²
Stauden- Blühhecken feucht Die unten aufgeführten Positionen sin abweichend von den Mischungen als alleinstehende Möglichkeit einer Begrünung zu verstehen. Die an- gegebene Stückzahl bezieht sich jewei auf die Fläche von 1 m. A 2008 1 m²
Gräserhecken Die unten aufgeführten Positionen sin abweichend von den Mischungen als alleinstehende Möglichkeit einer Begrünung zu verstehen. Die an- gegebene Stückzahl bezieht sich jewei auf die Fläche von 1 m. Aufwuchs kann bei einigen Sorten über Winter stehen bleiben. A 2008 1 m²
Zaunbegrünung/Gehölzbegrünung Die unten aufgeführten Positionen sin abweichend von den Mischungen als alleinstehende Möglichkeit einer Begrünung zu verstehen. Die an- gegebene Stückzahl bezieht sich jewei auf die Fläche von 1 m. A 2008 1 m²
Rosenbegleiter blaublühend A 2008 15 m²
essbare Stauden nutzbar als Tee, als Gewürz, zur Deko für Suppeneinlagen, als Gemüse... Der gekaufte Aufwuchs sollte zur Sich heit nicht gegessen werden! Die an gegebene Stückzahl bezieht sich jewei auf die Fläche von 1 m. A 2008 1 m²
Gemischte Staudensichtschutzpflanzung A 2008 6 m²
Sichtschutz aus Mischpflanzung - 200 A 2008 6 m²
Sichtschutz aus Mischpflanzung - 150 A 2008 6 m²
Bellevue blau grau weiß Ursula Klose-Dichtl Staudenbeet mit Farbkombinationen Frühjahr: weiß-rot Sommer: blau-grau-weiß, Zwiebeln ro Herbst: blau-grau-rot 40 m²